Hinter jeder Vision
steckt eine Welt voller
Ansprüche

Trocknung von Recyclingmaterial

Vermehrt besteht die Nachfrage an Flakes- und Recyclattrocknung zusätzlich zum Standardprozess einer Preformprodukion.

 

 

Es tauchen bei unseren Kunden immer wieder einige Schwierigkeiten bei der Trocknung von recykliertem Material auf - zum Beispiel

  • Ausscheiden von Kondensat (ölige Flüssigkeit)
  • Erhöhte Verunreinigung

Durch die hohe Erfahrung und die Vorreiterrolle von Eisbär in der Trocknung von recykliertem Material werden gezielte Maßnahmen gegen die auftretenden Probleme gesetzt. Das Resultat sind maßgeschneiderte, leistungsstarke Trocknungslösungen, die den Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden. 

 

Es kommt dabei unser Prozessfilter sowie Zyklonabscheider (siehe Zyklonabscheider) zur Anwendung. Die eingebauten Kondensatabscheider gehören bereits zum Standard bei Eisbär Materialtrocknern (GDS Materialtrocknung sowie DP Materialtrocknung und Werkzeugentfeuchtung)

 

Ihre Vorteile:

  • Kontinuierliche Trocknung aller Materialien (kann auch zentral erfolgen) und individuelles Verteilen und Mischen
  • Kostengünstige Verteilung von getrockneten und heißen Flakes zur Produktionsanlage
  • Geringer Energieverbrauch
  • Einfache Bedienung und Wartung
GDS 800 - Granule Drying System

Beispiel für die zentrale Trocknung von Recyclingmaterial

Centralized System drying flakes

24 Stunden Service

Sie erreichen uns

24 Stunden unter

folgender Nummer

 

0043 (0)664 1533888

service(at)eisbaer.at