Schimmel und ihre Gesundheit

Wie wirken Schimmelpilze?

Nach neuesten Untersuchungen verbringt der Mensch ca. 90% seiner Zeit in Wohnungen, Büros, Schulen, Läden usw. Es sollte deshalb selbstverständlich sein, dass wir für ein gesundes Raumklima sorgen. Leider ist es oft nicht so. Die Luft, die wir in Räumen einatmen, ist stärker mit Schadstoffen belastet als die Außenluft. Nicht nur Zigarettenrauch, sondern auch Baustoffe, Farben, Lacke und Möbel können Gifte aus Klebstoffen, Lösemitteln und Weichmachern in die Luft abgeben.

Schimmel in modernen Bauten

Durch den geringeren Luftwechsel in modernen Bauten steigt die Feuchtigkeit im Raum an, und an kalten Stellen bildet sich Kondenswasser. Dort finden Schimmelpilze ideale Wachstumsbedingungen vor und können im schlimmsten Fall Allergien und Krankheiten auslösen.

Auswirkungen

Gerade Kinder, deren Immunsystem noch schwach ist, sowie empfindliche oder kranke Menschen leiden darunter besonders. Typische Gesundheitsbeschwerden sind dann Kopfschmerzen, Schleimhautreizungen, Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit. Bei einigen Menschen können Schimmelpilze allergische Reaktionen auslösen.

Schimmelbildung durch Wasserschäden

Feuchtigkeit im Bau kommt aber nicht nur durch die oben erwähnte Kondensatbildung zustande. Oft sind es auch Wasserschäden oder Wassereintritte, die längere Zeit unentdeckt bleiben.

Eisbär beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Suche und Trocknung derartiger Wasserschäden.

Schimmel- und Geruchs- bekämpfung

Sie benötigen mehr als nur eine oberflächliche Schimmelentfernung?

Eisbär beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Beseitigung von Schimmelschäden, sowie der Geruchsbekämpfung. 
Nach einer gründlichen Analyse der Ursachen des Schimmelbefalls erstellen unsere Experten gerne ein Konzept zur grundsätzlichen Vermeidung und Verhinderung von Wiederbefall.